Worms-City - Wir in Worms

Archive for Februar, 2015

Beim IT-Gipfel 2014 wurde vom Bundesinnenministerium die Einführung der sogenannten De-Mail angekündigt. Dies geschieht im Zuge der Digitalen Agenda. Für 2015 sollen mehr als 200 Behörden und Einrichtungen des Bundes über De-Mail kommunizieren. Im privaten E-Mail Verkehr oder auch bei Firmen ist die De-Mail schon länger verbreitet, unter anderem durch Anbieter wie 1&1. Nur von staatlicher Seite fehlten bislang Impulse. Daher fordert Bundesinnenminister Thomas de Maiziére der Staat müsse sich als „Großversender zu seinem eigenen System bekennen und es konsequent einführen“.
Read more


Der Nibelungenlauf findet zwar erst am 13.09.2015 statt, aber mit dem Vorbereitungstraining sollte am besten schon frühzeitig – also ab sofort – begonnen werden. Wir geben in diesem Artikel Tipps, wie man fit genug wird, um die 5, 10 oder gar 21 Kilometer locker und leicht am Stück durchzulaufen. Marathonläufe werden immer beliebter, das gilt auch für den Nibelungenlauf. Die Zeiten sind vorbei, an denen nur Profis, Athleten und Leistungssportler an diesen Läufen teilnahmen. Inzwischen stehen auch immer mehr Freizeitläufer am Start. Read more


Der Trend lässt sich kaum übersehen: Mehr Kinderwagen im Park, mehr schwangere Frauen im Bus und mehr Elternzeitvertretungen im Büro. Nach Meldungen des Statistischen Bundesamtes ist die Zahl der Geburten im Jahr 2013 erneut gestiegen. Die Wiesbadener Statistiker veröffentlichten ihre Ergebnisse im Dezember des vorangegangenen Jahres und verzeichneten für das Jahr 2013 ganze 8500 Geburten mehr als 2012. In Deutschland wurden 2013 insgesamt 682.069 Babys geboren. Die Zahl der Geburten ist damit bereits das zweite Jahr in Folge gestiegen. Waren es in 2012 noch 662.685 Geburten, stieg die Zahl im Folgejahr bereits auf 673.544. Im Großen und Ganzen hat sich die Geburtenrate in den letzten 10 Jahren allerdings nicht signifikant geändert und liegt seit 2005 stabil zwischen 665.000 und 685.000 Neugeborenen.
Read more