Worms-City - Wir in Worms

Rheinradeln

Autofrei zwischen Worms und Oppenheim: auf einer Strecke von insgesamt 26 km wird die alte B9 einen Tag im Monat Mai gesperrt. In dieser Zeit heißt es „auf die Räder – fertig – los!“ Doch auch Skater und Spaziergänger können sich am ersten Wochenende im Mai auf den Weg machen und bei angenehmen Frühlingstemperaturen das schöne Rheinhessen erkunden.

Seit nunmehr sechs Jahren bereitet das Rheinradeln Jung und Alt Spaß und bietet auf einer malerischen Strecke den idealen Start in einen Familienausflug. Vergangenes Jahr trafen insgesamt 100.000 Teilnehmer bei strahlendem Sonnenschein zusammen und erlebten einen unvergesslichen Tag. Als Special Act kochte der Sternekoch Johann Lafer für alle Hungrigen.

Auch in diesem Jahr haben es sich die Veranstalter nicht nehmen lassen ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen und so die Wünsche eines jeden Teilnehmers zu berücksichtigen. Auch der Gaumen wird nicht zu kurz kommen: mehrere Einkehrmöglichkeiten bieten an diesem Sonntag die Möglichkeit sich zu stärken und anschließend wieder voller KRaft weiterzuradeln oder mit den Inlinern wieder auf die Piste zu gehen. Und wem es doch genug ist, der setzt sich in den Herrnsheimer Schlosspark und lauscht den musikalischen Klängen von bekannten Top-Acts.


Wir dürfen gespannt sein was sich die Veranstalter dieses Jahr einfallen lassen. Weitere Informationen erhalten Sie natürlich hier.


Zur Veranstaltung:

Veranstaltung: Rheinradeln zwischen Worms und Oppenheim
Datum: 22. Mai 2016
Uhrzeit: 10.00 bis 18.00 Uhr
Teilnehmer: Radfahrer, Skater, Spaziergänger
Streckenlänge: 26 km
Verpflegung: an verschiedenen Streckenpunkten ausgeschildert
Start/Ziel: Oppenheim bzw. Worms mit Special Musik-Acts und weiteren Show-Highlights

rheinradeln_worms_oppenheim_2      rheinradeln_worms_oppenheim_1