Worms-City - Wir in Worms

Sportbäder Worms

Die Freizeitbetriebe Worms bieten Ihnen die Möglichkeit der Nutzung zweier Schwimmbäder: das Heinrich-Völker-Bad begrüßt Sie mit einem Außen- und Innenbereich ganzjährig, während das Schwimmbad in Pfeddersheim nur zu heißen Sommertagen seine Pforten öffnet.

Direkt neben dem Wormatia Stadion gelegen befindet sich das Heinrich-Völker-Bad, das Aushängeschild der Wormser Freizeitbetriebe. Genießen Sie sowohl als aktiver Schwimmer, als auch als Familie die Vorzüge des Familienschwimmbads und verbringen Sie einen erlebnisreichen Aufenthalt. Vom Hallenbad, über das Freibad bis hin zur Nutzung von XXL-Kickern finden Sie ein reichhaltiges Freizeitangebot.

 

Das Hallenbad und seine Highlights:

  • Sportbecken mit 6 x 25m Bahnen (Startblöcke vorhanden)
  • Traglufthalle „Luftikus“: 8 x 50m Bahnen lassen Sportlerherzen höher schlagen
  • jeweils 1m bzw. 3m Sprungturm (momentan eingeschränkte/keine Nutzungsmöglichkeit)
  • 90qm Nichtschwimmerbecken, Wassertemperatur 29°C
  • Kinderbecken mit Kinderrutsche und Wasserfontäne, Wassertemperatur 30°C
  • Warmwasser-Außenbecken mit einer Wassertemperatur von 32°C – Massageliegen und Bodensprudler
  • Sauna- und Wellnessbereich: entspannen Sie in einer Vielzahl von Saunen, Wellnessbecken und Ruheräumen

 

Das Freibad und seine Highlights:

  • 8 x 50m Schwimmbahnen mit Startblöcken
  • Nichtschwimmerbecken mit Wasserpilz, Strömungskanal und Massageliegen. Tipp: Achten Sie auf die gelbe Breitrutsche
  • Springerbecken – egal ob 1m oder 10m. Springen Sie an heißen Sommertagen Ihrer Erfrischung entgegen
  • Kinderplanschbecken mit verschiedenen Spielattraktionen, Wassertemperatur 25°C
  • XXL-Kicker: Halten Sie Ausschau nach dem großen, unübersehbaren XXL-Kicker. Tipp: Dieser kann auch für private Zwecke gemietet werden.
  • angelegtes Beachvolleyballfeld
  • grüne Liegewiesen, auf denen Sie im Sommer optimal entspannen können

 

Das Paternusbad Pfeddersheim liegt in einem Vorort der Stadt Worms. Mit Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, einem Beachvolleyballfeld und Verpflegung innerhalb des Bades finden Sie als Besucher optimale Gegebenheiten vor um einen erlebnisreichen Sommertag im Schwimmbad zu erleben.


Unser Tipp: Sollte das Heinrich Völker-Bad im Sommer an seine Grenzen stoßen, so können Sie noch immer in das Paternusbad in Pfeddersheim ausweichen. Doch denken Sie daran: so wie Sie denken mehrere Gäste. Auch hier werden sie natürlich nicht alleine sein.

 

Weitere Informationen über die Wormser Sportbäder
Eintrittspreise Wormser Spaßbad
Aktuelle Veranstaltungshinweise